Aktuelle Zeit: 20. Jun 2018, 15:20

Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

Beitragvon Dr. Franz Bügelmeier » 16. Jul 2010, 17:12

Liebe BildungsbürgerInnen,

die Diskussionen im eigenen Clubsaft sind eine Seite. Doch müssen wir auch einen Weg finden, geschlossen als Sprachrohr aufzutreten und eine gesellschaftliche Funktion zu übernehmen. Wie könnte eine solche aussehen? Natürlich habe ich dafür eine Lösung. Wie wäre es, wenn sich der Bildungsbürgerclub gesellschaftlicher Themen annimmt, die im Netz auf wichtigen Blogs oder Foren diskutiert werden? Solche Themen würden in unserem Salon diskutiert und anschließend das Ergebnis als Gutachten formal dikumentiert und im entsprechenden Blog oder Forum gepostet. Mit der Zeit werden unsere Expertisen, Vorhersagen, Gutachten und Stellungnahmen dann überhand nehmen und sich im Bewußtsein der Öffentlichkeit verankern.

Somit
Hipp Hipp Bildung!
Hipp Hipp Bildung!
Hipp Hipp Bildung!
Kommissarischer Stellvertretender Vorsitzender des BBC
www.bildungsbuergerschau.de
Benutzeravatar
Dr. Franz Bügelmeier
Forum Admin
 
Beiträge: 41
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron