Aktuelle Zeit: 10. Dez 2018, 03:39

Salon oder nicht?

Salon oder nicht?

Beitragvon Dimitri Raminov » 12. Aug 2010, 20:40

Sehr geehrter Hausmeister,

warum ist der Clubsalon als Mitgliederbereich gekennzeichnet, wenn dieser Bereich doch für jeden, selbst gänzlich ohne vorherige Registrierung, zugänglich ist? Vielleicht wäre es doch dem Einen oder Anderen lieber, wenn diverse Lästereien lieber unter einer absehbaren Anzahl von Augen bliebe?
Dr. Dimitri Raminov
Benutzeravatar
Dimitri Raminov
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.2010
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: männlich

Re: Salon oder nicht?

Beitragvon Dr. H. Heiermann » 13. Aug 2010, 09:09

Sehr geehrter Dr. Raminov,

bisher ist es meiner Kenntnis nach so, dass diese Beiträge zwar von allen gelesen werden können, jedoch nur Mitglieder hier Beiträge lancieren können.
Wir werden im Vorstand Ihren Einwand prüfen und ggf. die Einstellungen ändern, dabei gebe ich aber zu bedenken, dass eine gewisse Transparenz unserer Arbeit durchaus gewünscht ist. Immerhin haben wir uns das Ziel der Förderung des Bildungsbürgertums gesetzt.

Mit vorzüglicher Hochachtung


Dr. Hermann Heiermann
komm. Vorstandsvorsitzender des BBC
Benutzeravatar
Dr. H. Heiermann
 
Beiträge: 23
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Re: Salon oder nicht?

Beitragvon Dr. Franz Bügelmeier » 16. Aug 2010, 10:35

Ohne Registrierung sollte kein Bereich zugänglich sein. Ich finde auch nichts, wo das der Fall wäre. Ansonsten bin ich für Transparenz der Diskussionen. Es werden sich nur dann BB's hinzuaddieren, wenn die vorher einen Blick auf die Diskussionen werfen konnten.
Kommissarischer Stellvertretender Vorsitzender des BBC
www.bildungsbuergerschau.de
Benutzeravatar
Dr. Franz Bügelmeier
Forum Admin
 
Beiträge: 41
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron